Qigong Workshop – Wirbelsäulen Qigong
Im Einklang mit dem Fluss des Lebens.

am Samstag

10 – 13:30 Uhr

Samstag Workshop
Termine 2017 /2018 :

11. November 2017

17. Februar / 21.April / 16. Juni

18. August / 20. Oktober/ 8. Dezember

2018

Qigong Workshop – Wirbelsäulen Qigong
Im Einklang mit dem Fluss des Lebens

Die Wirbelsäule wird traditionell als Himmelsleiter bezeichnet. Sie verbindet den Himmel – über unseren Köpfen – mit der Erde – unter unseren Füßen. Ist diese Verbindung stark, so fühlen wir uns im Einklang und verbunden mit dem Leben um uns herum.

Durch die sanften Schlangenbewegungen des Wirbelsäulen Qigong wird der Energiefluss in der Wirbelsäule und somit im gesamten Körper angeregt und das Nervensystem harmonisiert. Durch die Übungen können unnötige Muskelspannungen losgelassen werden, und der Körper nähert sich so seiner Optimalstruktur an. Die inneren Organe des Körpers werden durchblutet und Stagnationen aufgelöst.

Bitte mitbringen :

Bequeme Kleidung und dicke Socken,

sowie einen kleinen Snack für die Pause.

Wasser und im Winter Tee ist vorhanden!

Der Qi Gong Tages Workshop – Wirbelsäulen Qigong
findet alle 2 Monate statt und ist geeignet für:

– alle, die es nicht in die fortlaufenden Kurse schaffen

und trotzdem Qi Gong erlernen möchten.

-alle, die durch diese 3-stündige Übungseinheit

Qi Gong vertiefen wolle.

– Anfänger und Geübte gleichermaßen!

Der Unterricht erfolgt in Kleingruppen mit höchstens 6 TN!

Dies ermöglicht eine individuelle Unterstützung und Korrektur.

Details :

Begrenzte Teilnehmerzahl

Verbindliche Anmeldung erforderlich!

Kosten: 30,- je Qigong Workshop

Lebensenergie

strömt wie ein Fluss durch deinen Körper. Im beständigen Fließen reinigt sie sich selbst. Sie belebt und harmonisiert deinen gesamten Organismus und alle Zellen. Du fühlst dich gesund, leistungsfähig, emotional ausgeglichen und dein Leben entfaltet sich frei.

Durch die Herausforderungen des modernen Lebens wie Stress, einseitige Tätigkeiten oder Fehlernährung wird diese Fähigkeit eingeschränkt. Die Lebensenergie strömt nicht mehr frei und der Organismus verliert dadurch seine Fähigkeit zur Selbstregulation.
Der Körper reagiert mit Schmerzen, Unbeweglichkeit, Fehlfunktion der einzelnen Organe oder emotionaler Instabilität.

Auf der Ebene der Lebensenergie bedeutet dies immer:
– es gibt eine Blockade.
– durch die Blockade kommt es zur Ansammlung von krankmachender Energie.
– es entstehen Energiestagnation auf der einen
und Energiemangel auf der anderen Seite.

Den Körper belebend,
die Lebensenergie harmonisierend,
und die Blockaden lösend,
werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.